Landkreis DA-DI spendet 1 500 OP-Masken für Bedürftige

Der Landkreis DA-DI hat der Stadt 1 500 OP-Masken gespendet, die nun an bedürftige Personen in Pfungstadt ausgegeben werden.

Hierbei gilt folgende Differenzierung:

  • Leistungsberechtigte nach SGB II und SGB XII erhalten die Masken vom Warenkorb e. V.
  • Alle Bürger*innen ab dem 60. Lebensjahr erhalten postalisch einen Gutschein von der Bundesregierung, mit dem die Masken in der Apotheke erhältlich sind. 
  • Im Stadthaus I erhalten die Bürgerinnen und Bürger Masken, die Wohngeld beziehen bzw. sich in einer einkommensschwachen Situation befinden. Hierfür muss der Wohngeldbescheid vorgezeigt bzw. die persönliche Situation dargelegt werden.Bei Fragen hierzu wenden Sie sich bitte an u. s. Ansprechpartner*innen:

Die Ausgabe erfolgt nach Terminvereinbarung bei

  • Lisette Meister (Tel. 06157 988-1153) oder
  • Simon Engel (Tel. 06157 988-1162),

Stadthaus I (Amt für Familie und Soziales), ab Montag, den 08.03.2021.

Ihre Stadtverwaltung